Get Adobe Flash player

Staffeleinteilungen sind fix

Der Mensch sträubt sich ja vor allem Neuen und Unbekanntem. Doch beim KFA ist man nach vielen Jahren endlich einen Weg der Vernunft gegangen und hat zumindest in der untersten Spielklasse die Entfernungen der Gegnerschar erträglich und die 5 Staffeln einigermaßen regional gestaltet. Gemeckert wird wohl immer und so kann man es bekanntlich nie Jedem völlig Recht machen.
Und so bekommen es die Krayenberger künftig jetzt mit drei Ex-Eisenacher Teams zu tun. Die Reserve der viele Jahre in der Bezirksliga dominierenden SV Suhltal Fernbreitenbach, die seit einigen Jahren mit dem FC Eltetal Oberellen kooperiert und auch die beiden Ortsnachbarn Gospenroda/Dippach II und die Zweite von Marksuhl. So hat man jetzt, mit der Rückkehr von Kieselbach nach der Neuformierung im vorletzten Jahr, künftig 3 echte Nachbarschaftsderbys gleich um die Ecke, auf der Nase. Fußballherz, was willst Du mehr?! Sicherlich muß man sich mit derer erst mal beschnuppern, aber es könnten in den kommenden Spielzeiten Duelle werden, die auch in Frauensee wieder mehr Zuschauer hinterm Ofen vor an die Sandspitze locken, als in so mancher Begegnung gegen Borsch III oder Diedorf II. (mö)

1.Kreisklasse Staffel V:

SGTF II
BW Kieselbach (N)
Langenfelder SV (N)
SG Gospenroda/Dippach II
SG Völkershausen/Wölferbütt II (N)
Kali Unterbreizbach II (N)
SG Marksuhl/Förtha II
FSV Leimbach II
SG Suhltal/Eltetal II (N)
SG Vacha/Martinroda II
Empor Kloster

Zur Facebook-Seite des SV 1930
+++NEWS+++