Anmeldung Erlebnislauf 2018
Get Adobe Flash player

Der SV Frauensee, seit Juli 2009 im Männerbereich als Spielgemeinschaft mit dem FSV Kali-Werra Tiefenort, die Alte Herren und auch in der Vergangenheit, so in der Spielzeit 2011/12, die Damen des FSV Silvester Bad Salzungen, trugen bzw. tragen ihre Heimspiele auf der Sportanlage „An der Sandspitze“ aus.

Diese Sportstätte ist unumstritten eine der modernsten Anlagen in ganz Südthüringen und war im Jahr 2003 das einzig geförderte Landesprojekt im Freistaat.

 

Technische Daten der Anlage

Kapazität: ca. 1000 Zuschauer

  • Sitzplätze: 100
  • Stehplätze: ca. 900 (davon 5% überdacht)


Bauzeit: August 2003 – Juni 2005

Gesamtkosten

  • -der kompletten Spielfläche mit Außenanlage: 265.200 €
  • -Vereinsgebäude: 274.000 €


22.000 qm Gesamtfläche

100×70 m Spielfläche

200 qm Nutzfläche Vereinsheim

inklusive Vereinsraum, 4 getrennten Umkleideräumen sowie Schiedsrichter- und Technikraum

bodennahe Bauweise des Rasens mit Deckschicht aus Sand, Dünger und Rindenmulch (Intergreen-Verfahren)

Länge der Rohrdrainage (quer zum Gefälle): ca. 1000 m

Unterflurberegnung mit durch Wasserdruck ausfahrenden Kreisregnern

Mittelkreisregner (360°): 2

Teilkreisregner (180°): 10

Wurfweite: bis 30 m

benötigte Wassermenge: 12 Kubikmeter

Flutlichtbeleuchtung: 8 x 2000 W

Masthöhe: 16 m


Zur Facebook-Seite des SV 1930
+++NEWS+++