Zu den Ergebnissen und Teilnehmerlisten
Get Adobe Flash player

Land unter am Frauensee

Es gibt wahrlich schönere Dinge, über die es sich zu berichten lohnt. Sage und schreibe summa summarum 2:32 Tore in nur ganzen 5 Partien, lautet die mehr als ernüchternde Bilanz in den vergangenen 14 Tagen der Krayenberger Spielgemeinschaft (die Ergebnisse der SV-Alte Herren mit eingerechnet).
Am Wochenende kommt es zum letzten Doppelspieltag im Kalenderjahr 2017. Und hier heißt es defintiv – Verlieren verboten! Ohne jegliche Art von Arroganz an den Tag zu legen, wenn nicht gegen Barchfeld II bzw. Wacker II, gegen wen willst Du dann sonst (noch) punkten?!
Anstoß ist, aufgrund der Zeitumstellung, am kommenden Sonntag bereits um 12.30 Uhr und im Anschluß ab 14.30 Uhr empfängt die Erste Mannschaft, die mittlerweile auf den 11. Rang abgerutscht ist, die Reserve aus der Kreisstadt im Duell der Tabellennachbarn. Ein Sieg ist, nicht zuletzt als Wiedergutmachung nach dem desaströsen 9:0 vergangene Woche am  Dietrichsberg, gegen an diesem Tage mindestens um 2-Klassen bessere Völkershäusener, Pflicht. (mö)

Zur Facebook-Seite des SV 1930
+++NEWS+++